Unser Trinkwasser im Loisachtal e.V.
Unser Trinkwasser im Loisachtal e.V.

Verein zur Wahrung von Eigentum und Eigenständigkeit im Landkreis             Garmisch - Partenkirchen

Achtung!! Hauptversammlung unserer Bürgerinitiative                      ​Montag, den 23. April 2018  20:00 Uhr                                             

Unser Trinkwasser im Loisachtal -Verein zur Wahrung von Eigentum und Eigenständigkeit im Landkreis Garmisch-Partenkirchen“                                 

Einladung zur Jahreshauptversammlung mit  satzungsgemäßen Neuwahlen

Liebe Vereinsmitglieder,

nach den durchaus akzeptablen Erfolgen des Vereins hatte die Vorstandschaft ja angekündigt, die Aufgaben in jüngere Hände übergeben zu wollen, damit der Verein auch für die Zukunft gewappnet bleibt. Wir waren der Auffassung, dass man auch zukünftig ein wachsames Auge auf die Entwicklung der Wasserentnahme durch die Stadtwerke München haben sollte, um im Bedarfsfall wieder aktiv eingreifen zu können.                                                                                                                              Das Landratsamt hat als Wasserrechtsbehörde eine der wichtigen Forderungen des Vereins aufgegriffen und im Bescheid festgelegt, dass die durch die Stadtwerke München mitversorgten Stadtrandgemeinden entsprechend der Gesetzesforderung eine eigenständige Wasserversorgung aufzubauen haben.  Einige Gemeinden haben gegen diese Auflage Klage eingereicht und andere begeben sich auf den gesetzeskonformen Weg. Dieser Umstand hat uns bewogen, im engen Zusammenwirken mit dem Landratsamt auf eine in unserem Sinn berechtigte Forderung zu beharren und die Argumentationen der klagenden Gemeinden mit zu bewerten und unsere Meinung dem Amt laufend darzulegen. Diesbezüglich sind in der Vergangenheit einige Gespräche mit Herrn Landrat Speer und seinen Mitarbeitern im Landratsamt geführt worden.

Die Vorstandschaft hat sich entschlossen diesen Punkt noch abzuarbeiten und zu erledigen, weshalb praktisch alle Vorstandsmitglieder bereit waren wieder ein Amt zu übernehmen.                                                                

Die satzungsgemäßen Neuwahlen der Vorstandschaft finden im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Montag, dem 23.April 2018 um 20.00 Uhr im Nebenzimmer des Gasthauses Alter Wirt in Farchant statt:

Tagesordnung:

1.       Begrüßung und Bericht des Vorsitzenden

 

2.       Bericht des Schatzmeisters

 

3.       Bericht es Schriftführers

 

4.       Entlastung der Vorstandschaft

 

5.       Neuwahlen der Vorstandschaft

 

6.       Wünsche und Anträge

 

Herr Landrat Speer hat sein Kommen zugesagt und wird den Mitgliedern den derzeitigen Stand bezüglich der eingereichten Klagen der mitversorgten Stadtrandgemeinden bzw. die Erledigung der Bescheidauflagen in Bezug auf die Not/Mitversorgung dieser Gemeinden darlegen.

 

                                                       Mit freundliche Grüßen

 

 

Anton Grünauer    1. Vorsitzender                                Joachim Herrmann       Schriftführer

 

 

 

                  AKTUELLES 16. Januar 2018

 

Die Gemeinde Neubiberg die zum sogenannten "Speckgürtel" München gehört hat Klage gegen den Beschluß des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen eingelegt.

 

Siehe auch beiliegende Links des Bayr. Fernsehens vom 16.Januar 2018 

 

Wir werden Euch, liebe Mitglieder, sowie die Bevölkerung auf dem laufenden halten!!

 

Abendschau 16. Januar 2018 17:30 Bayerns Sueden

https://www.br.de/mediathek/video/abendschau-der-sueden-16012018-das-wichtigste-aus-suedbayern-av:5a3ca7c0d8070c0018f46aaf

 

 

 

                     Bericht in der "Garmisch-Partenkirchner Zeitung" vom 22.Januar 2018

 

                                          Zum Vergrößern des Berichts einfach anklicken!

Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 18. Januar 2018 siehe Download "Süddeutsche Zeitung"

         Es hat sich gelohnt!!!!!

 

       Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative, Bürgerinnen und Bürger 

       aus Farchant und Oberau, sowie alle Besucher unserer Webseite!        

 

das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen hat  für die wasserrechtliche Erlaubnis und Bewilligung der Trinkwasserversorgung der Landeshauptstadt München die erforderliche Verordnung für das neu einzurichtende Schutzgebiet bekannt gemacht.

Die Schutzgebietsverordnung vom 21.12.2015 wurde am 28.12.2015 im Amtsblatt des Landratsamtes bekannt gemacht und am 29.12.2015 im Garmisch-Partenkirchner Tagblatt veröffentlicht. Die dazugehörenden Unterlagen (Übersichts-Lageplan, Detailkarten usw.) sind im Landratsamt und in den Gemeinden Ohlstadt, Eschenlohe, Oberau, Farchant und Garmisch-Partenkirchen niedergelegt und können dort während der Dienststunden eingesehen werden.

Die Schutzgebietsverordnung ist damit abschließend festgelegt und kann theoretisch nur noch durch ein sog. Normenkontrollverfahren angefochten werden.

Soweit zu den Formalien.

Für uns ist allerdings wichtig, dass das neue Schutzgebiet von den bebauten Wohngebieten ferngehalten ist und somit unser Hauptanliegen im Kampf für die Wahrung von Eigentum und Eigenständigkeit unserer Mitglieder erfolgreich war.

Durch unsere öffentlich ausgetragenen und bekanntgemachten Forderungen wurde von der Stadt München das Brunnenmanagement angepasst und optimiert, damit das ursprünglich vorgesehene Schutzgebiet auch verkleinert und unseren  Bedürfnissen angepasst werden konnte. Dieser Erfolg ist der Verdienst all unserer Mitglieder, die durch ihr Auftreten in der Öffentlichkeit die Arbeit unserer Vorstandschaft nachhaltig unterstützt und bei den Entscheidungsträgern ein Umdenken eingeleitet haben.

Auch die wasserrechtliche Erlaubnis bzw. Bewilligung ist bereits fertiggestellt und umfasst rd. 196 Seiten. Wenn wir diese in Händen haben, werden wir sie in der Vorstandschaft durcharbeiten und ggf. entsprechend reagieren, soweit dies notwendig werden sollte. Hier werden wir unter Umständen dann aber unsere Mitglieder in die Entscheidungsfindung einbeziehen.

Wir werden Sie vom weiteren Fortgang schnellstmöglich informieren.

Nach diesem großen Erfolg wollen wir aber nicht versäumen, Ihnen zum Jahresanfang ein gesundes und erfolgreiches  Neues Jahr 2018 zu wünschen.

                              Die gesamte Vorstandschaft


 

 

                                "High noon", ein Teil der Kämpfer

Hier finden Sie uns

Unser Trinkwasser im Loisachtal

 

Esterbergstrasse 31

82490 Farchant

 

08821-7087085

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

08821-7087085

 

E-mail: peterscherghuber@aol.de

Downloads

Süddeutsche.pdf
PDF-Dokument [439.7 KB]
Werden Sie Mitglied
Beitrittserklärung_zum_Verein.pdf
PDF-Dokument [179.6 KB]

L i n k s 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unser Trinkwasser im Loisachtal